Donnerstag, 17. April 2014

Frohe Ostern ...

... wünscht die Wimpelkette,
 die dank lieben und hilfsbereiten Hühnchen sogar fertiggestellt werden konnte. 
 Ich hab nämlich erst beim Zusammenkleben der Einzelteile festgestellt,
dass ich nicht fünf  sondern sechs Wimpel brauche,
und das gemusterte Papier hatte halt nur für fünf gereicht.
 
Jetzt ist sogar fertig dekoriert ... zugegeben, alles ein bisschen voll geworden,
 aber jetzt hängt's erstmal - im nächsten Jahr kann dann variiert werden.

Was man nicht alles zum Thema ...

... der wöchentlichen Samstagsinspiration machen kann: Obst und Gemüse!
Na ja - gut, dann werden wenigstens DIE Stempelchen auch mal wieder genutzt
- war ja klar, dass sich sogar zu so einem Thema was im Repertoire findet :))
 

Mittwoch, 16. April 2014

Wenn's mal wieder nicht ...

... auf Anhieb klappen will, tut ein bisschen Nervennahrung sicher gut ;)
Hübsch verpackt in einer kleinen Schachtel:
 

Mittwoch, 9. April 2014

Wo der Osterhase ...

... in diesem Jahr wohl die Eier versteckt?
 ... und was hat die Eule nur zu verbergen?
;
Aus 5 mach 1 war die Aufgabe zu dieser Karte.
Fünf wild zusammengeloste ´Zutaten`, als da waren:
Wimpel, Eule, Ostereier, Schokolade und Blumen,
mussten auf einer Karte Platz finden. 
Ich wurde fast gesteinigt *gg* als ich Eule vorschlug und dann auch noch Pilze
(die ich hier noch freiwillig auf der Karte platziert habe).

Sonntag, 30. März 2014

Schwarz-rot-gold ...

... nein, schwarz-rot-weiß 
sind die Farben der Eintracht 
und wenn zwei Eintracht-Fans heiraten, 
darf oder muss die Karte natürlich 
diese Farben enthalten.

Sonntag, 9. März 2014

Dieses Jahr ...

... wollen wir uns beim monatlichen ATC-Tausch auf dem Stempelhühnerhof wieder weltlicheren Themen widmen, z. B. wie man Filmklassiker bzw. Kultfilme entsprechend umsetzen kann.
Das ist mein Beitrag im Monat Januar zum Thema Star Wars
 
 

Sonntag, 2. März 2014

Mit Struktur stempeln ...

... eignet sich besonders für flächige Stempel und genau so einer lag schon einige Zeit hier rum und wartete darauf endlich eingeweiht zu werden.
Da kam mir jetzt eine SI vom Stempelhühnerhof, die allerdings schon von Ende November war, gerade Recht. Irgendwie hatte ich die gar nicht gesehen - na ja, da stand der Weihnachtsmarkt und der Skiurlaub vor der Tür, da hatte ich anderes im Kopf. Aber heute hab ich's ausprobiert. Zunächst wird ein Hintergrund mit weißer Stempelfarbe auf weißes Papier gestempelt - gut trocken lassen! Dann das gewünschte Motiv in gewünschter Farbe darüberstempeln und voilà hat man das Hintergrundmotiv auch im Hauptmotiv. Allerdings lässt sich das ganze schlecht fotografieren, ich hoffe, die Schrift lässt sich im Hintegrund, wie auch auf dem Blatt erkennen?!
 Und hier nochmal mit geprägtem Hintergrund:
 

Freitag, 21. Februar 2014

Mit Winter ...

... wird das nun ja wohl nichts mehr?
Deshalb darf auch ruhig schon mal ein Schmetti flattern.
 

Donnerstag, 20. Februar 2014

Irgendwann ...

... werde ich es hoffentlich noch lernen, die Boxen auf der Vorderseite zu dekorieren :?
 

Mittwoch, 19. Februar 2014

Mit 66 Jahren ...

... na, so lange muss man ja nicht warten -
man kann das Leben auch schon früher genießen, z. B. ab 50!?
 

Sonntag, 2. Februar 2014

Clean and simple ...

... ist das neue/alte Thema der SI auf dem Stempelhühnerhof. Seit 2008 läuft diese Aktion bereits,
da ist einiges an Themen zusammengekommen. So hat sich das Team entschlossen eine Art Lotterie zu veranstalten, um auch mal alte Themen wieder aufzunehmen.
Zum einen ist es sehr interessant die Entwicklung der Stempler und auch der Materialen zu verfolgen - zum anderen sind die Themen ja  durch einmaliges ´abarbeiten` nicht weniger wert, sie umzusetzen.
Das Team gibt also eine Jahreszahl vor und der nächste Poster darf sich eine Zahl zwischen 1 und ? aussuchen, die dann zum entsprechenden Thema aus dem vorgegebenen Jahr führt.
Dieses Mal wurde es das Thema CAS,
zu dem ich eine kleine Serie aus einem Stempelset gewerkell habe.


 

Dienstag, 28. Januar 2014

Nochmal ATC ...

... und zwar diejenigen vom 12-days-of-christmas-Tausch
samt der ebenfalls wunderschönen Umschläge
 
Ein Herzliches Dankeschön geht an
 Kleene, Stempelomi, Mona und AnneK,
 
Sanute, Heidi, Renate/Kerstin und Cornelia,
 
Mamapia, B2, Kalli und Irishgirl.
 
 Und so sah's hier beim Umverteilen aus ... das war fast wie bei der ´Reise nach Jerusalem`
... immer schön um den Tisch herum :))
 

Sonntag, 26. Januar 2014

Das Kirchenjahr ...

 
... war 2013 das Thema für den monatlichen ATC-Tausch  auf dem Stempelhühnerhof.
Es galt Monat für Monat (ausgenommen einer  kleinen Sommerpause)
ein kirchlich aktuelles Thema umzusetzen, wobei das Thema als Inspiration zu verstehen war
und eine Auslegung auch in weniger christlicher Art und Weise erlaubt war. ;)
Einige meiner ATC hab ich zwar schon gezeigt, aber ich denke, 
´mein Kirchenjahr` mal auf einen Blick zu sehen, ist auch ganz schön?!
 
Im Januar ging's los mit Epiphanis, den heiligen drei Königen
 die Passions- (Fasten-) zeit fällt u. a. in den Februar
  Da Karwoche und Ostern zwei wichtige Themen sind, gab's im März ersteres
und im April dann Ostern :) 
 Christi Himmelfahrt war im Mai
und Pfingsten dann im Juni (und auch Juli) das Thema 
 Im August wurde dann urlaubsbedingt und weil auch die kirchlichen Feiertage
 in dieser Zeit eher ´unspektakulär` sind ausgesetzt.
Um den übrigen Themen im restlichen Jahr noch gerecht zu werden,
haben wir den Erntedank auf September vorgezogen.
 Der Reformationstag ist im Oktober festgeschrieben
 und im November folgte dann St. Martin
 Den Dezember haben wir - entgegen der Gepflogenheit - nicht dem Thema Weihnachten gewidmet, sondern dem Nikolaus, der ansonsten in dieser Hinsicht doch etwas zu kurz kommt.
Letztendlich haben nur zwei Teilnehmer (mich eingeschlossen) übers ganze Jahr durchgehalten,
aber es hat richtig Spaß gemacht - und wer hätte gedacht, dass uns wirklich zu jedem Thema was einfällt, dass sich atc-mäßig umsetzen lässt.?
 Und dieses Jahr ist das Thema weltlicher Natur, ich bin gespannt,
ob sich dazu dann mehr zur Teilnahme hinreißen lassen.

Freitag, 17. Januar 2014

Selbständige ...

... arbeiten ja bekanntermaßen selbst und ständig - schön,
wenn man(n) denn Hobbytaucher ist und auf eine alte Schatzkiste stößt.
Da kann schon schnell der Gedanke kommen, sich als Privatier zur Ruhe setzen zu wollen ...
 ... aber der Inhalt der Schatzkiste sagt da leider was ganz anderes ;)
.

Donnerstag, 16. Januar 2014

Die letzten Spuren ...

... von Weihnachten sind beseitigt und der Weihnachtsmann darf sich nun erstmal ausruhen
- so wie es aussieht, hat er's auch bitternötig?!
Mein ATC für die 12-days-of-christmas-Aktion auf dem Stempelhühnerhof.