Freitag, 24. Juni 2011

Wie verschenkt man ...

... einen Gutschein vom Reisebüro am besten? Na klar - im Koffer. Da aber ein echter Koffer dann doch den Rahmen des Geschenks gesprengt bzw. den Reisegutschein aufgezehrt hätte, musste ein ´unechter` Koffer her.


Zusammen mit einem passenden Gedicht




und ein wenig Reiseproviant *gg*

ist es - denke ich - ein würdiges Geschenk zum runden Geburtstag, auch wenn das mit der Faux-Leather-Technik nicht wirklich gut geklappt hat. Das lag wohl am gewählten Muster?!

Kommentare:

BrummelBrot hat gesagt…

Das is ja mal ne absolut tolle Idee (=

Sarah hat gesagt…

Hallo Elke,

der Koffer ist ja voll genial! Eine total schöne Idee und super gestaltet! Ganz witzig find ich auch den Proviant :-)

LG, Sarah

P.S. Ich verlose auf meinem Blog ein kleines Candy, vielleicht magst du ja auch mitmachen?!

Andrea hat gesagt…

Der Koffer ist spitze geworden.
LG Andrea

ღKartengalerieღ hat gesagt…

Eine wirklich einmalig wunderbare Idee! Soooo schön!

Liebe kreative Grüße,
Lena

BA hat gesagt…

dein kofferchen ist ein traum
xoxo BA

kreativbydaniela hat gesagt…

Du musst nicht zweifeln,der Koffer ist superschön!!!!