Samstag, 24. April 2010

Papa hat Geburtstag ,..

und zwar heute! Diese Karte wird er bekommen

und wenn er sie aufklappt, sieht er dann auch sein eigentliches Geburtstagsgeschenk - annähernd zumindest *gg*

Wir wollen ihm nämlich einen Relax-Chair für die Terrasse schenken, der aber trotz Angebot im neuesten Prospekt vom hiesigen Möbelhaus natürlich nicht vorrätig ist. "Gutschein - nicht über Euro? Da haben wir nur die Kaufkarten hier!", bekam ich auf Anfrage zur Antwort - Nee danke, lassen sie mal gut sein - da mach ich lieber selbst was.
Und so stürzte ich mich heute morgen gleich auf die neue SI im Stempelhühnerhof (hier seht ihr auch besser die Technik der Karte, zumindest in den darin genannten Workshops) - wohlweislich Antjes Rat befolgend, die Karte erstmal im Testlauf zu bauen (Danke, das hat mir eine Menge Abfall erspart). Nach anfänglichen Denkblockaden und Maßproblemen ging's dann doch noch relativ fix.

Stempel: Stamps Happen

Mittwoch, 21. April 2010

Bevor die nächsten ...

... ATC getauscht werden, hier mal die vom März zum Thema Embossing:

So in etwa sahen meine aus - also nicht ganz so unscharf *gg* . Mit embosstem Hintergrund und Dickschichtembossing ... so hieß das Zeugs, als ich es vor einigen Jahren kaufte - heute nennt man es wohl UTEE?!

Stempel: Stampin up, Unicorn

Samstag, 17. April 2010

Hab mir einen Pilz eingefangen ...

... na ja, eigentlich mehrere und GsD keine der ´unangenehmen Art`. Im übrigen scheint mir der ´Pilzvirus` derzeit sehr verbreitet zu sein. Kaum eines der 16 Zeist-Hofhühnchen kam ohne Pilze nach Hause *gg*
Ich hab meine mal getestet und für gut befunden, allerdings - und das ist für mich doch eher ungewöhnlich - fanden auf den Karten dieses Mal keine Worte Platz.


Stempel: American Art Stamps

Donnerstag, 15. April 2010

Außergewöhnliche ...

... Kartenformen sind diese Woche bei der Samstagsinspiration auf dem Stempelhühnerhof gefragt und als ich gestern meine meine in letzter Zeit hier angehäuften ´Neuzugänge` verstaut habe, fiel mir der Sarah-Kay-Stempel in die Hand. Ich hab sofort an einen Baum gedacht und eine ganze Weile überlegt, wie ich das umsetzen könnte ... letzten Endes war es gar nicht so schwer *gg*

Stempel: Stampavie, Hero Arts

Dienstag, 13. April 2010

Das ist sie ...

... meine Messebeute vom vielgelobten ArtSpecially in Zeist. Ok - ein paar Flohmarktsachen und vorher schon geordertes hat sich auf das Bild mitdraufgemogelt.

Zur Messe lest ihr am besten die unterhaltsamen Berichte von z. B. Anusch, Fixi, Katja und Strolchi.

Mir selbst hat es sehr gut gefallen, alles in allem etwas ´familiärer` als das Mekka und vor allem gab es einige Aussteller, die ich noch nicht kannte, was das Ganze sehr interessant gemacht hat. Allerdings war ich von den Workshops etwas enttäuscht, die - zumindest im Vorübergehen - nichts Neues geboten haben. Von daher habe ich davon abgesehen, mich an einem zu beteiligen, was wohl auch nur schwierig möglich war.

Aber das schönste an dem WE war das Treffen, Sabbeln und Fachsimpeln mit vielen lieben Hofhühnchen.

Mittwoch, 7. April 2010

Vorsicht Schaf

Ja, ich oute mich ... ich clone gerne. Dieses Mal hat es Molly erwischt. Da ich mit meinen Geburtstagsgrüßen wieder mal hoffnungslos im Rückstand war, war dies die einzige Möglichkeit, das Ganze möglichst rationell aufzuarbeiten.
Gefüllt sind die Schafe mit einer Dose Gewürzmischung, die es in vier Varianten gibt: Indisch, Afrikanisch, Mexikanisch und Italienisch, die nach persönlicher Erprobung alle für genial befunden wurden.
Also ´Vorsicht Scha(r)f`

PS:
Auf mehrfache Nachfrage: das schwarze Schaf hat Line bekommen. Und wer Line kennt, weiß warum ;) - es ist keinesfalls im herkömmlichen Sinn gemeint!

Sonntag, 4. April 2010

Mit diesen Frühlingsblumen ...

... möchte ich gerne in paar Ostergrüße hier lassen.
Die Karte entstand gestern Abend beim Stempeln in Windeseile, für das ScrappyCherry eine wunderschöne Inspiration vorgegeben hatte.

Stempel: Hero Arts
Der schwarze Rand gehört übrigens nicht zur Karte *gg*

Samstag, 3. April 2010

Keine Ahnung ...

... was im Bekanntenkreis meiner Nichte los ist, aber ich durfte schon wieder eine Babykarte machen. Na ja, wahrscheinlich liegt's einfach am gebärfreudigen Alter *gg*

Stempel: Moonlight Stamps

Freitag, 2. April 2010

Molly

Für eine Dose benötigte ich eine passende Verpackung. Eine Idee hatte ich nicht wirklich und so machte ich mich zuerst bei den Splitcoaststampern auf die Suche, wo ich doch auch tatsächlich fündig wurde. So entstand Molly